YouTube hat angekündigt, in originelle Indie-Inhalte für die Website zu investieren und für eine Reihe unabhängiger Filme 5 Millionen US-Dollar in die Distribution zu bringen.

Dies ist eine massive Änderung der Funktionsweise von YouTube in der Vergangenheit. Normalerweise wartet er darauf, dass jemand anderes den Inhalt erstellt und lädt. Jetzt verwendet er sein eigenes Geld, um Indie-Filmemacher zu bezahlen, um Filme und andere Inhalte für die exklusive Nutzung auf der Website zu erstellen.

Kreativität an einer Schuhschnur

"Unser Ziel ist es, die Entwicklung neuer Ideen und Produktionsmodelle von einigen unserer innovativsten und originellsten Content-Partnern zu fördern", sagte George Strompolos von YouTube über die neue Initiative.

"Wir waren begeistert von der Kreativität und dem Einfallsreichtum vieler unserer Partner. Einige, die mit geringstem Budget arbeiten, konnten unglaubliche Videos produzieren, erhebliche Einnahmen generieren und ein Publikum ansprechen, das mit dem des Netzwerkfernsehens mithalten kann.".

Dieses neue Förderprogramm ähnelt dem Musicians Wanted-Dienst YouTube, der im März eingeführt wurde.

Beide Systeme stehen derzeit nur US-amerikanischen Einwohnern offen, aber wenn sie als erfolgreich erachtet werden, könnte es sein, dass ein Teil von YouTube-Geld unabhängigen Filmemachern in Großbritannien zugute kommt.

Über die CMU-Website